Danke


Gefällt Ihnen der nachfolgende Beitrag? Ja?

... dann unterstützen Sie uns bitte durch den Besuch unserer Sponsoren-Webseiten (rechts neben dem Beitrag) und
durch Weiterverbreitung über die am Artikel-Ende sichtbaren SHARE-Buttons! Vielen, herzlichen Dank!

Freitag, 27. März 2015

Ein paar Witze zum Wochenende von Norbert (Folge 63)










***

Geht eine Frau mit ihrem Mann zum Arzt.
Solange sie in Behandlung ist, wartet ihr Mann im Wartezimmer.
Schließlich kommt sie aus dem Untersuchungsraum.

Sie erzählt, dass der Arzt viel über ihren Busen geredet hat.
Da meint der Mann aus Spaß:
"Hat er auch was über deinen Arsch gesagt?"
Darauf die Frau: "Ne, von dir war nicht die Rede!" 

  
***

Ein Deutscher sitzt gerade beim Frühstück, als sich ein Kaugummi kauender Holländer neben ihn setzt:
"Esst ihr Deutschen eigentlich das ganze Brot?"
Der Deutsche lässt sich nur widerwillig von seinem Frühstück ablenken und erwidert einsilbig: "Ja."
Der Holländer formt eine Riesenblase mit seinem Kaugummi und meint:
"Wir nicht, bei uns in Holland essen wir nur das Innere des Brotes.
Die Brotrinden werden in Containern gesammelt, aufbereitet,
in Croissants geformt und nach Deutschland verkauft."
Der Deutsche hört schweigend zu.
Der Niederländer lächelt verschmitzt und fragt:
"Esst ihr auch Marmelade zum Brot?"
Der Deutsche erwidert leicht genervt: "Ja."
Laut mit seinem Kaugummi schmatzend erwidert der Holländer:
"Wir nicht. Bei uns in den Niederlanden essen wir nur frisches Obst zum Frühstück.
Die Schalen, Samen und Überreste werden in Containern gesammelt, aufbereitet, zu Marmelade verarbeitet und nach Deutschland verkauft."
Schließlich fragt der Deutsche:
"Habt ihr auch Sex in Holland?"
Der Holländer lacht und sagt: "Ja, natürlich haben wir Sex."
Der Deutsche lehnt sich über den Tisch und fragt:
"Und was macht ihr hinterher mit den Kondomen?"
"Die werfen wir weg", meint der Holländer.
"Wir nicht", lächelt der Deutsche, "in Deutschland werden alle Kondome in Containern gesammelt, geschmolzen,
zu Kaugummi verarbeitet und nach Holland verkauft!"

***

Ein Mann kommt in eine Bank und geht an einen freien Schalter.
Eine durchgestylte, arrogant blickende Bankangestellte bedient ihn:
Sie: "Guten Tag, was kann ich für Sie tun?"
Er: "Ich will ein Scheiß Konto eröffnen."
Sie: "Wie bitte?!? Ich glaube, ich habe Sie nicht richtig verstanden!"
Er: "Was gibt's da zu verstehen, ich will in dieser Drecksbank einfach nur ein beschissenes Konto eröffnen!"
Sie: "Entschuldigen Sie, aber Sie sollten wirklich nicht in diesem Ton mit mir reden!"
Er: "Hör zu Puppe, ich will nicht mit Dir reden, ich will nur ein stinkendes Scheiß Konto eröffnen!"
Sie: "Ich werde jetzt den Manager holen..." und rennt weg.
Weiter hinten sieht man sie dann aufgeregt mit einem gelackten Schlipsträger tuscheln,
der daraufhin seine Brust schwellt und erhobenen Haupte mit der Schalterangestellten im Schlepptau auf den Mann zugeht.
Manager: "Guten Tag der Herr, was für ein Problem gibt es?"
Er: "Es gibt kein verdammtes Problem, ich hab' 20 Millionen im Lotto gewonnen und will dafür hier nur ein beschissenes blödes Konto eröffnen!"
Manager: "Aha und diese blöde Kuh hier macht Ihnen Schwierigkeiten..." 
     
***

"Machen Sie keine Witze", sagt der Richter,
"Sie wollen mir doch nicht weis machen, dass Sie glaubten, die Brieftasche, die Sie gefunden haben, gehört Ihnen?"
"Die Brieftasche nicht", meint der Angeklagte,
"aber die Geldscheine kamen mir so bekannt vor."

***

Für eine glückliche Ehe sollte man folgendes Beachten:
- Es ist wichtig, eine Frau zu haben, die kocht und putzt
- Es ist wichtig, eine Frau zu haben, die viel Geld verdient
- Es ist wichtig, eine Frau zu haben, mit der man guten Sex hat.
Und es ist ganz ganz wichtig, dass sich diese drei Frauen nie begegnen!  

  
***

Bei einem Weinhändler ist der "Verkoster" gestorben
und nun sucht er eine neue Arbeitskraft.
Ein Alkoholiker, dreckig und ungepflegt, stellt sich vor.
Der Weinhändler überlegt, wie er den wohl wieder los wird.
Er gibt ihm ein Glas Wein zum Testen.
Der Alkoholiker sagt:
"Muskat, 3 Jahre alt, gereift in großen Fässern, keine gute Qualität."
"Stimmt," sagt der Chef.
Noch ein Glas. "Das ist ein Cabernet, 8 Jahre alt, gereift bei 8 Grad, braucht noch 3 Jahre bis er super schmeckt!"
"Korrekt."
Das dritte Glas.
"Das ist ein Pinot Blanc Champagne, sehr exklusive!", sagt der Penner.
Der Chef ist sehr überrascht und kann es gar nicht glauben.
Er wirft seiner jungen Sekretärin einen Blick zu.
Sie verlässt das Zimmer und kommt mit einem Glas Urin wieder.
Der Penner probiert und sagt:
"Sie ist blond, 25 Jahre alt, im 4. Monat schwanger.
Und wenn ich diesen Job hier nicht kriege, erzähle ich jedem, wer der Vater ist!"

***

Krankenschwester zum Arzt:
"Herr Doktor, der Simulant von Zimmer 234 ist gestorben"
Arzt: "Jetzt übertreibt er aber!"   
 
***

In einem Restaurant serviert der Kellner einen Salat.
Gast: "Herr Ober, ist der Salat auch bestimmt gut gewaschen?"
"Aber sicher.
Sehen Sie nicht, wie schön die Raupen glänzen?"

***

Kommt ein Ostfriese in die Post und sagt:
"Eine 20 Cent Marke bitte, aber machen sie den Preis ab,
soll ein Geschenk sein."     


***

Kannibalenhäuptling zum Sohn:
"Was ist ein Holländer mit einem Pfeil im Rücken?"
"Ein Käsehäppchen!"





***



So kann man es natürlich auch sehen …






***



Ohne Worte …





***

Ich wünsche ein schönes Wochenende
Grüße von Norbert



Kommentare:

  1. Guete Morge Norbert,Schon so lange schreibst du Witze und es sind immer wieder andere.wie machst Du das bloss?HiHiSo,nun ist die Gartensaison offiziell eröffnet,hatten gestern GV und davor ein gutes Abendessen.Jetzt kann der Frühling kommen!Heute ist ja schon Zeitumstellung,dann kommt bald der Sommer.Wir haben schon längere Zeit schönes Wetter,fast jeden Tag Sonne,aber für morgen und Montag ist die Wetterprognose nicht besonders.So,nun wünsche ich die und Deinen lieben ein schönes Wochenende!

    Lb Grüessli Anita

    AntwortenLöschen
  2. Hi Anita. Danke Dir für Deine Zeilen.
    Ein paar Witze habe ich noch ... grins ....
    Auch bei uns ist die Gartensaison eröffnet, heute wurde wieder das Wasser angestellt.
    Wir waren heute auch fast den ganzen Tag im Garten, denn da hat man immer etwas zu tun.
    Ich kann dir nur zustimmen, durch die Zeitumstellung wird man daran erinnert, das der Sommer kommt, auch wenn uns eine Stunde geklaut wird ...
    Heute Vormittag hatten wir auch noch Sonne, aber die Prognose für die nächsten Tage, hört sich absolut nicht gut an .... Wind ohne Ende, Regen ohne Ende und auch Graupelschauer ... der April lässt grüßen ...
    Dir und Deinen Lieben ein schönes Wochenende wünscht der Norbert

    AntwortenLöschen