Danke


Gefällt Ihnen der nachfolgende Beitrag? Ja?

... dann unterstützen Sie uns bitte durch den Besuch unserer Sponsoren-Webseiten (rechts neben dem Beitrag) und
durch Weiterverbreitung über die am Artikel-Ende sichtbaren SHARE-Buttons! Vielen, herzlichen Dank!

Freitag, 2. Oktober 2015

Aus Dino's Witze-Archiv (Folge 90) *** Etwas zum schmunzeln

"Wo fehlt es denn?" fragt der Arzt die weinende Frau Bauer.
"Ach, Herr Doktor, 
mein Sohn macht sich immer die Hosen voll 
und rutscht dann so drauf rum."
"Machen sie sich deswegen keine Sorgen. 
Das tut jedes Kind."
"Ja, aber in der Uni im Hörsaal will schon keiner mehr neben ihm sitzen!"

***

Ein Maurer, der auf einem Gerüst steht, holt plötzlich mit der Kelle aus 
und erschlägt eine Schnecke. 
Er wischt sich den Schweiß von der Stirn und sagt zu seinem Kumpel: 
"Die hat mich schon den ganzen Tag verfolgt..." 
   
***

"Ich lerne jetzt Karate!", erzählt Peter seiner Freundin Karin.
"Und was lernst du da?", fragt Karin.
"Wie ich mit bloßen Händen einen Zieglstein zertrümmern kann, 
falls ich mal überfallen werde."
"Toll!", meint Karin. 
"Aber wann wird man schon von einem Ziegelstein überfallen?"

***

Die hübsche Studentin sagt zum Professor: 
"Glauben Sie mir, ich würde alles tun, um dieses Examen zu bestehen. 
Ich meine wirklich alles." 
Der Professor hakt nach: "Wirklich alles?" 
Sie beugt sich zu ihm und blickt ihm tief in die Augen, 
wobei sie haucht: 
"Alles." 
Da fragt er im Flüsterton:
"Würden Sie lernen? 
   
***

Die Frau von Hr. Huber ist vor Ibiza beim Tauchen ertrunken.
Zwei Jahre später findet die Küstenwache die Leiche und schickt Hr. Huber ein Telegramm:
"Leiche Ihrer Gattin mit Muscheln bedeckt gefunden. 
Perlen haben Wert von 500.000 Euro."
Hr. Huber telegrafiert zurück:
"Perlen verkaufen, 
Geld schicken, 
Köder wieder auslegen!"

***

Ein Paar kommt zum Arzt: 
Könnten Sie uns bitte beim Geschlechtsverkehr beobachten?"
Der Arzt bejaht, kann aber nichts besonders feststellen. 
Ein paar Tage später ist das Paar wieder da. 
So geht das über einen ganzen Monat. 
Schließlich will der Arzt wissen, was sie eigentlich herausfinden wollen. 
"Nichts aber im Hotel zahlen wir 150 Euro und im Motel 75 für ein Zimmer. 
Bei ihnen zahlen wir 50 Euro 
und bekommen von der Krankenkasse außerdem noch 35 zurück..." 
  
***

Frauen sind wie Krawatten: 
Man wählt sie meistens bei schlechter Beleuchtung, 
und dann hat man sie am Hals!

***

Ein Mann fährt in einem Aufzug. 
Irgendwann steigt eine Frau hinzu und sie fahren weiter. 
Plötzlich bleibt der Aufzug stecken. 
Die Frau schaut ihn verführerisch an, leckt sich langsam über die Lippen, 
zieht die Bluse und BH aus und meint schließlich zu ihm:
"Los, mach, dass ich mich wie eine richtige Frau fühle!"
Der Mann überlegt kurz, knöpft sein Hemd auf, 
schmeißt es auf den Boden und meint:
"Hier! 
Waschen und bügeln!" 
 
***

Was ist der Unterschied zwischen einer Frau und einem Frosch?
Gar keiner! 
Quaken nur dumm rum, 
haben ständig kalte Flossen 
und Angst vor dem Klapperstorch...

***

Susi beim Arzt: 
"Immer, wenn ich eine Zigarette sehe bekomme ich wahnsinnige Lust auf Sex. Können sie mir da helfen, Herr Doktor?" 
"Das ist eine heikle Sache. 
Da wollen wir doch lieber erst mal eine rauchen."
   
***

"Herr Doktor, 
hat dieses Medikament Nebenwirkungen?", 
fragt Stefan seinen Arzt.
"Ja, allerdings. 
Du kannst morgen wieder zur Schule gehen!"




***



Ist doch logisch .... oder?





***

Ich stelle mir mal so bildlich vor,
wie hier eine Kehrmaschine durchfährt ...






***




Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende

Grüße von Norbert




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen