Danke


Gefällt Ihnen der nachfolgende Beitrag? Ja?

... dann unterstützen Sie uns bitte durch den Besuch unserer Sponsoren-Webseiten (rechts neben dem Beitrag) und
durch Weiterverbreitung über die am Artikel-Ende sichtbaren SHARE-Buttons! Vielen, herzlichen Dank!

Freitag, 27. November 2015

Aus Dino's Witze-Archiv (Folge 98) *** Etwas zum schmunzeln

Zwei Mafiosi mit einem Mordauftrag warten 
versteckt hinter einer Hausecke stundenlang auf ihr Opfer.
"Müsste der nicht um 4 Uhr kommen?"
"Ja. 
Es wird ihm doch nichts passiert sein?"

***

Demnächst geht unser Finanzminister zur Schulung nach Australien. 
Dort kann er lernen wie man mit einem leeren Beutel große Sprünge macht!    

***

Zwei Österreicher gehen in die Armee. 
Sie kommen beide zu den Fallschirmspringern.
Als sie bei ihrem ersten Fallschirmsprung aus den Flugzeug springen, 
ruft der Erste:
"Mensch ich krieg meinen Fallschirm nicht auf!"
Da erwidert der andere:
"Macht nix! 
Ist ja nur ne Übung!"

***

"Mama, ich bin jetzt schon 16. 
Kann ich jetzt endlich mal dein Makeup benutzen?"
"Kommt nicht in Frage!"
"Dann wenigstens den Lippenstift 
oder nur ein bisschen Lidschatten, bitte!"
"Ein für alle Mal: 
nein, Dieter!"     

***

Der Oberkommissar ist wütend auf sein Team. 
"Sie hatten die Bank schon umstellt und trotzdem konnte die Einbrecherbande entkommen! 
Und ich sagte noch ausdrücklich, 
Ihr sollt alle Ausgänge besetzen!"
"Haben wir auch gemacht, 
aber die Idioten sind beim Eingang hinaus!"

***

Ein Mann will die Katze seiner Frau heimlich ...
... loswerden und beschließt, sie auszusetzen.
Er nimmt sie mit ins Auto, fährt 20 Häuser weit, setzt die Katze aus und fährt heim.
Zehn Minuten später ist die Katze auch wieder da.

"Na gut", denkt sich der Mann, "war vielleicht ein wenig zu kurz die Strecke".
Setzt sich wieder mit der Katze ins Auto, fährt 5 Kilometer weit und setzt sie aus.
Zwanzig Minuten später ist die Katze wieder zu Hause.

"Jetzt reichts!" denkt sich der Mann, nimmt die Katze mit ins Auto und fährt 20 Kilometer, dann durch den Wald, über eine Brücke, rechts, links und setzt die Katze dann schließlich mitten im Wald auf einer Lichtung aus.

Eine halbe Stunde später ruft der Mann zu Hause an. 

"Ist die Katze da?" fragt er seine Frau.
"Ja, warum?"
"Hol sie mal ans Telefon, ich habe mich verfahren."



***

Ein Fremder wurde im Flugzeug neben ein kleines Mädchen gesetzt.
Der Fremde wandte sich ihr zu und sagte:
"Reden wir ein wenig , ich habe gehört, dass Flüge schneller vorüber gehen,
wenn man mit einem Mitpassagier redet."
Das kleine Mädchen welches eben ihr Buch geöffnet hatte,
schloss es langsam und sagte zum Fremden:
"Über was möchten Sie reden?"
"Oh, ich weiß nicht", antwortete der Fremde, "wie wäre es über Atomstrom?"
"OK", sagte sie, "dies wäre ein interessantes Thema.
Aber erlauben Sie mir zuerst eine Frage.
Ein Pferd, eine Kuh und ein Reh essen alle dasselbe Zeug, nämlich Gras.
Aber das Reh scheidet kleine Kügelchen aus, die Kuh einen flachen Fladen,
und das Pferd produziert Klumpen getrocknetes Gras.
Warum, denken Sie, ist das so?"
Der Fremde denkt darüber nach und sagt dann:
"Nun, ich habe keine Ahnung."
Darauf antwortet das kleine Mädchen:
"Fühlen Sie sich wirklich kompetent, um über Atomstrom zu reden,
wenn Sie nicht einmal über Scheiße Bescheid wissen?"

***

Drei Handwerker diskutieren über das Alter ihres Berufes. 
Jeder glaubt den älteren zu haben.
Sagt der Maurer: 

Ich habe den ältesten Beruf, wir Maurer haben schon die Pyramiden in Ägypten gebaut!
Antwortet der Gärtner: 

Das ist noch gar nichts mein Beruf ist noch älter, wir Gärtner haben schon den "Gaden Eden" gepflanzt!
Sagt der Elektriker: 

Ach was! 
Die Elektriker sind die ältesten: 
Als Gott sprach, das es Licht werde haben wir schon vorher die Leitungen verlegt.


***

Als Gott Ehemänner kreierte, versprach er den Frauen, 
dass gute und ideale Ehemänner an jeder Ecke der Erde zu finden sein werden.....
..... und dann machte Gott die Erde rund!

***

"Warum sind Sie Vegetarier?"
"Aus Liebe zu den Tieren."
"Ach ja - 

und warum fressen Sie ihnen das Futter weg?"


***

"Die Einbrecher haben Ihre Wohnung ausgeraubt, 
obwohl Sie zu Hause waren?", wundert sich der Polizist. 
"Ja, die Kerle waren so raffiniert, 
den Fernseher stehen zu lassen!"

***

Liegt ein Penner im Winter unter einer Brücke und friert.
Da erscheint ihm eine gute Fee und sagt: 

"Du hast einen Wunsch frei!"
Der Penner sagt schlotternd: 

"Ach, eigentlich wünsche ich mir nur ein warmes Plätzchen."
Es blitzt, 

und die Fee hält dem Penner einen dampfenden Keks vor die Nase.


***

Jeder wollte vorne sitzen... hier das Ergebnis






***

Ja langsam wird es Zeit umzuziehen,
Auto ist schon gepackt



***

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende

Grüße von Norbert

Kommentare:

  1. Guten Abend Norbert,Deine Witze sind einfach spitze.........DankeIch finde das einfach toll,wie Du Dir jede Woche Zeit nimmst dafür anderen eine Freud zu bereiten.Warte wirklich jeden Freitag darauf,ist immer ein Aufsteller.Heute war ich auch in Deutschland,in Singen,wir sind durch die Stadt gefahren und haben uns die Weihnachtsbeleuchtung angesehen,war wirklich schön.Nun wünsche ich Dir und Deinen Lieben ein schönes Wochenende! Liäbi Grüessli Anita

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anita
    Einen schönen Gruß zu Dir mit einem Dank für Deine Zeilen.
    Finde ich natürlich super, das Dir meine Witze gefallen. Ich werde versuchen weiterhin jeden Freitag die Witze einzustellen, finde ich super, wenn du jeden Freitag darauf wartest.
    Hier bei uns "rüsten" auch schon viele auf und bringen Weihnachtsbeleuchtung an.

    Ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende und einen schönen 1.Advent.
    Grüße von Norbert

    AntwortenLöschen