Danke


Gefällt Ihnen der nachfolgende Beitrag? Ja?

... dann unterstützen Sie uns bitte durch den Besuch unserer Sponsoren-Webseiten (rechts neben dem Beitrag) und
durch Weiterverbreitung über die am Artikel-Ende sichtbaren SHARE-Buttons! Vielen, herzlichen Dank!

Freitag, 15. Januar 2016

Aus Dino's Witze-Archiv (Folge 105) *** Etwas zum schmunzeln

Die Frau schrie, sprang auf und sagte: "Euer Ehren.
Ich brachte das Kind zur Welt mit all den Schmerzen, als ich in den Wehen lag. 
Ich sollte das Sorgerecht für das Kind bekommen!"
Der Richter drehte sich zum Mann und fragte:
"Was haben Sie zu Ihrer Verteidigung zu sagen?"
Der Mann blieb eine Weile nachdenklich sitzen.
Dann erhob er sich langsam:
"Euer Ehren, wenn ich eine Münze in einen Cola-Getränkeautomaten hineinwerfe und eine Cola kommt heraus.
Wem gehört dann die Cola?
Dem Getränkeautomaten oder mir?"

***

Eine Lehrerin beschließt die Intelligenz ihrer Schüler zu testen.
Sie fragt Hänschen: "Wenn auf einem Zaun zwei Vögel sitzen,
und ich schieße zweimal, wie viele sind dann tot?"
Hänschen: "Einer".
Die Lehrerin ist enttäuscht und fragt Hänschen noch einmal:
"Wenn auf einem Zaun zwei Vögel sitzen, und ich schieße zweimal, wie viele sind dann tot?"
Hänschen: "Einer".
Die Lehrerin ist völlig verwirrt und fragt Hänschen:
"Bitte erkläre mir, wie Du auf diese Idee kommst, dass bei zwei Schüssen nur ein Vögel getroffen wird?"
Hänschen: "Ganz einfach, weil der andere nach dem ersten Schuss davonfliegt!" 
Meint die Lehrerin: "Fantastisch, ich mag die Art wie du denkst."
Meint Hänschen: "Da hätte ich aber auch eine Frage an sie, Frau Lehrerin.
Drei Damen sitzen im Eissalon, eine leckt ihr Eis, die zweite beißt ihr Eis und die dritte saugt an ihrem Eis.
Welche der Frauen ist verheiratet?"
Die Lehrerin errötet und meint dann ganz leise:
"Ich glaube, die, die am Eis saugt."
Meint Hänschen: "Nein, es ist die, die einen Ehering trägt.
Aber ich mag die Art, wie sie denken."


***

Fragt der Arzt seine Tochter: 
"Hast du deinem Freund eigentlich gesagt, dass ich nichts von ihm halte?"
"Ja."
"Und was hat er gesagt?"
"Das sei nicht deine erste Fehldiagnose!"

***

Ein Mann kommt in die Apotheke und verlangt vom Apotheker ein Kondom.
Stolz erzählt er ihm: "Heute Abend bin ich bei meiner Freundin zum Essen eingeladen, danach läuft bestimmt noch was!"
Nach zehn Minuten kommt er wieder und sagt:

"Ich hätte gerne noch ein Kondom, grad hab ich von nem Kumpel erfahren das die Mutter meiner Freundin richtig Heiß ist und es mit jedem macht!
Ich schätze mal da geht heut Abend auch noch so einiges."
Er bekommt das Kondom und geht...
Abends dann bei seiner Freundin schaut er den ganzen Abend vor sich auf den Teller,

und redet kein Wort mit den Eltern von ihr.
Entrüstet sagt sie:

"Wenn ich gewusst hätte das du so unfreundlich bist,
dann hätte ich dich nicht eingeladen."
Darauf erwidert er:

"Hätte ich gewusst, dass dein Vater Apotheker ist,
dann wäre ich auch nicht gekommen!"


***
  
Treffen sich zwei Psychologen.
Fragt der eine den anderen: "Sag mal, weißt du, wie spät es ist?"
"Keine Ahnung, habe keine Uhr um."
"War aber trotzdem gut, dass wir mal drüber gesprochen haben."

***

Eine Frau mit Säugling betritt den Bus.
Sagt der Busfahrer: "Sie haben aber ein potthässliches Kind."
Die Mutter entrüstet: "Was erlauben Sie sich?"
Wutentbrannt setzt sie sich neben einen freundlichen alten Herrn.

Der fragt: "Was haben Sie denn?"
"Der Busfahrer hat eben mein Kind beleidigt!"
"Was? Das würde ich mir aber nicht gefallen lassen.

Gehen Sie noch mal hin und fordern Sie eine Entschuldigung.
Ich halte solange Ihren Affen!"


***

"Gegen Ihr Übergewicht hilft leichte Gymnastik", mahnt der Doktor.
"Sie meinen Liegestütze und so?"
"Nein, es genügt ein Kopfschütteln,
wenn man Ihnen etwas zu essen anbietet."

***

Eine Familie aus einem Entwicklungsland ist zum ersten Mal in einem Kaufhaus.
Während die Mutter sich die Dessous anschaut, stehen Vater und Sohn voller Staunen vor einer geteilten Metalltür, die sich wie von Geisterhand öffnet und einen kleinen Raum freigibt. (Es ist natürlich ein Aufzug).
Fragt der Sohn: "Vater, was ist das?"
Der Vater: "Mein Sohn, so was habe ich im Leben noch nicht gesehen!"
Da humpelt eine kleine, hässliche, alte Dame mit einem schrumpeligen Gesicht und einem Buckel in den Aufzug.

Die Tür schließt sich, und Vater und Sohn beobachten die Lampen über der Tür, wie sie nacheinander aufleuchten: 12 - 13 - 14 - 15 - 14 - 13 - 12.
Da geht die Tür auf, und eine phantastisch aussehende Blondine verlässt den Lift.
Der Vater zu seinem Sohn:
"Schnell!

Hol deine Mutter!"

***

Fritzchen trifft den neuen Pfarrer auf der Straße.
Der Pfarrer kennt sich im Ort noch nicht so gut aus und fragt deshalb Fritzchen, 
wo der Lebensmittelladen sei.
"Ich weiss es, aber ich sag es nicht", antwortet Fritzchen.
"Du bist aber kein lieber Junge", sagt der Pfarrer, 
"du kommst sicher nicht in den Himmel."
Darauf sagt Fritzchen: "Und du nicht in den Lebensmittelladen!"

***

Ein kleiner Mann sitzt traurig in der Kneipe, vor sich ein Bier.
Kommt ein richtiger Kerl, haut dem Kleinen auf die Schulter

und trinkt dessen Bier aus. Der Kleine fängt an zu weinen.
Der Große: "Nun hab' dich nicht so, du memmiges Weichei!

Flennen wegen einem Bier!"
Der Kleine: "Na, dann pass mal auf.

Heute früh hat mich meine Frau verlassen, Konto abgeräumt, Haus leer.
Danach habe ich meinen Job verloren! Ich wollte nicht mehr leben.
Legte ich mich auf's Gleis... Umleitung!
Wollte mich aufhängen... Strick gerissen!
Wollte mich erschießen ... Revolver klemmt!
Und nun kaufe ich vom letzten Geld ein Bier,

kippe Gift rein und du säufst es mir weg!"


***

Manchmal frage ich mich:
Warum wird einem eine Pizza schneller geliefert 
als ein Krankenwagen kommt?

***

Kunde im Supermarkt: 
"Haben sie in ihrem Saftladen auch Hundekuchen?" 
Verkäufer: "Natürlich.
Soll ich ihn einpacken oder fressen sie ihn gleich hier?"


***

Ja das ist doch mal eine Idee 
für Facebook




***

Grippe 



***



Ich wünsche ein schönes Wochenende
Grüße von Norbert





Kommentare:

  1. Hallo Norbert.Heute hast Du aber wieder tolle Witze,der mit dem Lift gefällt mir,der wäre,glaub ich,ständig besetzt.So jetzt ist der Winter eingezogen,es ist A.....kalt und soll noch kälter werden,bis minus 17 Grad habe ich gehört.Aber ich werde nicht lange frieren,wir gehn am 1. Februar wieder 3 Monate nach Spanien,komme also erst Ende April wieder heim.Habe aber dort kein Internet,so dass ich Deine Witze nicht lesen kann,nicht das Du denkst was ist da los in Schaffhausen.Aber die nächsten 2 Mal bin ich noch hier.Jetzt wünsche ich Euch ein schönes Wochenende und eine gute Woche! Liäbi Grüessli Anita

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anita. Vielen Dank für deine Zeilen.
    Es freut mich, das ein schöner Witz für dich dabei war.
    Auch bei uns ist es sehr kalt geworden. Aber ich muss ja nicht mehr zur Arbeit, nur mal einkaufen und gassi gehen.
    Schön für dich und deine Familie, das ihr die Möglichkeit habt gen Süden zu fahren. Da wünsche ich dir schon mal eine gute Reise, denn wie schnell sind 2 Wochen um.
    Ich verbleibe wie immer, mit den besten Wünschen für ein super Wochenende.
    Grüße von Norbert

    AntwortenLöschen